Dieses Produkt ist abgekündigt, bitte kontaktieren sie uns bei Interesse. Eine Alternative ist z.B.:

Bariumsulfatlösung mit Weltklasse Ruf

Bariumsulfat (BaSO4) ist ein weißes Pulver, dass in optischen Anwendungen aufgrund seiner relativ flachen spektralen Reflexionseigenschaften im Wellenlängenbereich von UV-A bis IR verwendet wird. In Lösung zeigt Bariumsulfat seine diffusen Reflexionseigenschaften und ist gegenüber optischer Strahlung hoher Intensität beständig. Das Pulver kann auch in Tablettenform komprimiert werden. Typisch ist aber das Sprühbeschichten großer Oberflächen.


Gigahertz-Optik hat eine eigene Bariumsulfatlösung für die Beschichtung von Ulbrichtkugeln und Zubehörprodukten entwickelt welche einen Weltklasse Ruf genießt. Dies bedingt durch sorgfältig ausgewählte Materialien und ein speziell entwickeltes Herstellungsverfahren.


Gigahertz-Optik bietet die Beschichtung als Standard Verkaufsprodukt unter dem Produktnamen ODP97 an.


ODP97 ist eine spritzfertige Bariumsulfatlösung zur Verwendung als Beschichtung für diffus reflektierende Platten und Ulbirchtkugeln. ODP97 wird üblicherweise in einer 1 Liter Flasche geliefert.

Winkel / ° - typische diffuse Reflexionseigenschaften

Wellenlänge / nm - typische spektrale Reflexionseingenschaften

Beschichtungsdienstleistungen

Spezifikationen
ODP97 Eigenschaften
  • Hochreflektive diffuse Beschichtung für optische Strahlung im Wellenlängenbereich von 300 nm bis 2400 nm
  • Typische Reflektivität von 97% im sichtbaren Bereich von 380 nm- 780 nm
  • Geliefert wird eine fertige BaSO4 Lösung mit Bindemittel für gängige Luftsprayeinrichtungen
  • Kann direkt auf grobe Aluminiumoberfläche aufgetragen werden
  • Nicht toxisch, nicht brennbar und lösungsmittelfrei
  • Die gehärtete Beschichtung ist empfindlich gegen Beschädigung durch Stoß und Abrieb und auch in Wasser löslich
  • Sorgfältiges Arbeiten mit beschichteten Teilen ist notwendig!
  • ODP97 wird in 1-Liter-Flaschen geliefert, die an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort gelagert werden sollten
  • Die Haltbarkeit beträgt ca. 1 Jahr. Dies gilt auch für offene Flaschen, wenn sie gut verschlossen sind
  • 1 Liter ODP97 bedeckt eine Fläche von ca. 1m² bei einer typischen Anzahl von 9 Schichten (hängt von der Dicke der einzelnen Schichten ab). Diese Werte beziehen sich auf einen großen, flachen und nahtlosen Bereich
ODP97 Bearbeitung
  • Der komplette Inhalt der Flasche sollte in eine Glas- oder Edelstahlschale überführt werden. Wenn die Beschichtung klumpig ist, muss sie durch einen Edelstahlfilter gepresst werden. Rühren Sie die Beschichtung sehr gut und ausreichend lange mit einer Mischmaschine um. Um die Viskosität zu verringern, sollte die Beschichtung auf ca. 40 °C bis 45 °C erwärmt werden. Die Viskosität kann durch das Mischen von 150 ml destilliertem, partikelfreiem Wasser in 1 Liter ODP97 verringert werden.
  • Um eine Beschichtung mit homogener Oberfläche und Dicke zu erzielen, wird eine Luft-Spray-Pistole empfohlen
  • Vor dem Besprühen der Oberfläche des Endprodukts empfehlen wir die Verarbeitung an einem Testobjekt zu erproben
  • Empfehlungen für die Auswahl der Spritzpistole:
      • Flow-Cup-Ausführung
      • 2.5mm Farbdüse
      • Betriebsdruck ca. 2,5 bar
      • Optimale Luft und Farbmischung wird durch Beschichten von Testproben bestimmt
      • Öl- und Partikelfreie Luftströmung
  • optimaler Schichtaufbau besteht in 8 bis 10 Schichten:
      • Beginnen Sie mit einer sehr dünnen ersten Schicht, um das Risiko des Beschichtungverlaufs zu reduzieren
      • Die zweite Schicht sollte aufgetragen werden, sobald der Glanz der wässrigen Oberfläche verschwindet, aber bevor die Oberfläche trocknet
      • Nach zwei bis drei Lagen kann aufgrund der festen Unterschicht eine höhervolumige Schicht aufgetragen werden
      • Lange Zeitspannen zwischen dem Ausführen jeder Schichtbeschichtung sollten vermieden werden, da einmal vollständig getrocknete weitere Schichten Beschichtungen die vollständig getrocknete Beschichtung verformen oder reißen können
      • Gegen Ende des Beschichtungsvorgangs (ca. Schicht 6 bis 10) empfiehlt es sich wiederum ein dünneres Beschichtungsvolumen aufzutragen, um eine besonders homogene und glatte Oberfläche zu erhalten
  • Die vollständig getrocknete Endschichtdicke sollte ca. 0,5 mm aufweisen
ODP97 Sicherheitsbestimmungen
  • Komponenten
    • BaSO4
    • Wasser
    • Bindemittel
  • Erste Hilfe Maßnahmen:
    • Bei Augenkontakt Augen sofort mit reichlich Wasser ausspülen
    • Bei Hautkontakt Haut sofort mit viel Wasser abwaschen
    • Bei Einatmen sofort an die frische Luft gehen
  • Feuerbekämpfungsmaßnahmen: Nicht brennbar
  • Persönlicher Schutz:
    • Augenschutz (Laborbrille) empfohlen
    • Atemschutzmaske empfohlen
  • Physikalische und chemische Eigenschaften:
    • Form: Dispersionsfarbe
    • Farbe: Weiß
    • Physischer Zustand und Aussehen: Flüssigkeit
  • Toxikologische Information:
    • Toxizität: Nicht toxisch
  • Vorschriften:
    • Keine Sicherheitsinformationen sind für das Produkt erforderlich.
Dienstleistung

Gigahertz-Optik bietet maßgeschneiderte Beschichtungsdienstleistungen für seine Bariumsulfat-Beschichtung ODP97 an.

Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre individuellen Anforderungen zu besprechen.

Typ Beschreibung Datei-Typ Download
Datenblatt ODP97 PDF
Produktname Produktbild Beschreibung Zum Produkt
Artikel-Nr Modell Beschreibung Merken / Vergleichen
15296076 ODP97

1l Flasche Bariumsulfatbeschichtung in gebrauchsfertiger Mischung

Produkt-Tags