Dieses Produkt ist abgekündigt, bitte kontaktieren sie uns bei Interesse. Eine Alternative ist z.B.:

LPS-20 Einkanal 1500mA/24V LED Netzteil

Das LPS-20 ist ein Mikroprozessor basiertes Netzteil welches speziell für den Betrieb von LEDs entwickelt wurde, bei denen eine hohe Auflösung, sehr geringer Rauschanteil bei der Versorgungsspannung und eine regel- und messbare Stromversorgung nötig ist. Das Netzteil kann per RS232 oder RS485 Schnittstelle völlig frei bedient werden. Für die simple Ansteuerung bietet sich das S-SDK-LPS an. Das LPS selbst ist auf zwei hochauflösenden 16 bit digital zu analog Wandlern aufgebaut welche die benötigte, präzise Strom- und Spannungsregelung ermöglichen. Dabei kann das Netzteil im Konstantstrom oder Konstantspannungsmodus betrieben werden. Der variable Anteil (Spannung oder Strom) kann mit einem hochauflösenden ADC parallel gemessen werden. Zur Vermeidung von Leistungsverlusten am Linearregler wird die Eingangsspannung am Gerät mittels eines DC/DC Wandlers auf die optimal benötige Eingangsspannung geregelt. Zusätzlich zum CW Modus ist auch der Betrieb im Einzelpulsmodus, bei dem Einzelpulse mit minimal 500 µs erzeugt werden können (abhängig von der Last), möglich. Um verschiedenste Applikationen so optimal wie möglich zu unterstützen wurden vier verschiedene Versionen des LPS-20 entwickelt.

LPS-20-10:

max. 10 mA mit 0,2 µA Auflösung

max. 24 V mit 0,5 mV Auflösung

LPS-20-100:

max. 100 mA mit 2 µA Auflösung
max. 24 V mit 0,5 mV Auflösung

LPS-20-1000:

max. 1000 mA mit 20 µA Auflösung
max. 24 V mit 0,5 mV Auflösung

LPS-20-1500:

max. 1500 mA mit 30 µA Auflösung
max. 24 V mit 0,5 mV Auflösung

LPS-20

Allgemein
Kurzbeschreibung

Hochpräziser Regler für Konstant-Strom bzw. Konstant-Spannungs Betrieb von LEDs im Fernsteuerungsbetrieb. Linearregler für minimale Störsignale.

Hauptmerkmale

16 bit DAC zur Strom- bzw. Spannungskontrolle. 16 bit ADC zur Strom- bzw. Spannungsmessung. Schnelle und störsignalfreie Umschaltung zwischen Strom- bzw. Spanungsbetrieb zur Strom- bzw. Spannungsbegrenzung. Sense-Eingang zur Spannungsmessung an der Test LED (Vierpol Messtechnik). CW und Pulsbetrieb. RS232 bzw. RS484 Schnittstelle. Software Entwicklungs-Kit. Gehäuse zum Einbau in 19 Zoll Racks.   

Messbereiche

LPS-20-1500: max. 1500 mA (30 µA Auflösung). Max. 24 V (0,5 V Auflösung). 

Mögliche Anwendungen

LED Strom- bzw. Spannungstreiber in LED Test- und Prüfsystemen im CW bzw. Pulsbetrieb. Beispiele: TFCT25, TPI21-TH

Kalibrierung

-

Produkt
DC Eingangsspannung

(7 - 28) VDC

DC Eingangsanschluss

Phoenix MC15/2GF

Ausgangsstrom

Versionsabhängig: max. 1,5 A, 1 A, 100 mA, 10 mA

Ausgangsspannung

max. 24V oder (DC Eingangsspannung - 4 V)

Max. interne Leistung

7 W (Eingangsspannung - Ausgangsspannung) · Ausgangsstrom

DC Ausgangsanschluss

Phoenix MCDN1.5/6

Genauigkeit des Ausgangsstroms

± 0.1 %

 

± 60 µA LPS-20-1500

± 40 µA LPS-20-1000

± 4,0 µA LPS-20-100

± 0,4 µA LPS-20-10

Genauigkeit der Ausgangsspannung

± 0,1 % ± 1 mV

Auflösung des Ausgangsstroms

30 µA LPS-20-1500

20 µA LPS-20-1000

2 µA LPS-20-100

0,2 µA LPS-20-10

Auflösung der Ausgangsspannung

0,5 mV

Anstiegszeit

Ausgangsspannung oder -strom (10-90) % (auch gültig bei Pulsbetrieb) bei Lastwiderstand: 10R: 500 µs, 100R: 2 ms, 1000R: 20 ms

Temperaturstabilität

Strom:

± 30 µA LPS-20-1500

± 20 µA LPS-20-1000

± 2 µA LPS-20-100

± 200 nA LPS-20-10


Spannung:

± 0,5 mV/°K

Stabilität

± 150 µA LPS-20-1500

±100 µA LPS-20-1000

±10 µA LPS-20-100

±1uA LPS-20-10


±0.5 mV


über 8 Stunden (60 Minuten nach dem Anschalten bei konstanten Umgebungsbedingungen)

Genauigkeit der Strommessung

± 0,1 %

± 60 µA LPS-20-1500

± 40 µA LPS-20-1000

± 4 µA LPS-20.100

± 0,4 µA LPS-20-10

Genauigkeit der Spannungsmessung

± 0,1 % ± 1mV

Auflösung der Strommessung

15 µA LPS-20-1500

10 µA LPS-20-1000

1 µA LPS-20-100

100 nA LPS-20-10

Auflösung der Spannungsmessung

0,1 mV

ADC Umsetzungszeit

100 ms (Option 1: 20 ms) für Spannungs oder Strommessung

Pulswerte

Puls AN-Zeit: (1 - 999) ms
Puls AUS-Zeit: (1 - 999) ms
Anzahl von Pulsen: 1 - 999

Genauigkeit von Puls An/Aus Zeit

2 % ± 0,5 ms

Status LED

Grün:

blinkt: DC Eingangsspannung liegt an
dauerhaft: Ausgangssignal liegt an

Rot:

dauerhaft: Fehler

Steuereingang1 und -eingang 2

internen Pull-Up Widerstand 10 kOhm bis +5 V
Option 1: Eingang 2 ersetzt mit SCL Signal

Steuerausgang 1 und -ausgang 2

MOSFET auf GND geschaltet, 0,3 R, max. 32 V, max. 1 A
Option 1: Ausgang 2 ersetzt mit SDA Signal

Sonstiges
Schnittstelle

RS232 / RS485: 19200 Bd, 8D, 1S, N
Optokoppler isoliert

Temperaturbereich

Anwendung: 10 °C - 30 °C (bei freiem Luftzug)
Lagerung: 5 °C - 50 °C

Abmessungen

105 mm x 126 mm x 45 mm (3HE, 9TE)

Gewicht

350 g

CE Konfirmität

kompatibel

RoHS

kompatibel

Garantie

12 Monate

Typ Beschreibung Datei-Typ Download
Datenblatt LPS-20 PDF
Produktname Produktbild Beschreibung Zum Produkt
BTH-19 Tisch- und Rackgehäuse für 3HE-Einbaumodule.

Features: Die Tischgehäuse werden in halber, dreiviertel und voller 19”-Breite angeboten. Universelle Einbaunetzteile für (110-230) V, 50/60 Hz mit DC-Kleinspannungen für eingebaute und externe elektonische Baugruppen.
S-SDK-LPS Software Development Kit für LPS Varianten (Netzteil).
Artikel-Nr Modell Beschreibung Merken / Vergleichen
Produkt
15297547 LPS-20-10-RM

Netzteilmodul. Ausgangsstrom regelbar bis 10 mA.

15297546 LPS-20-100-RM

Netzteilmodul. Ausgangsstrom regelbar bis 100 mA.

15297420 LPS-20-1000-RM

Netzteilmodul. Ausgangsstrom regelbar bis 1000 mA.

15297596 LPS-20-1500-RM

Netzteilmodul. Ausgangsstrom regelbar bis 1500 mA.

Software
15298224 S-SDK-LPS

Software Development Kit für die Softwareimplementierung eines LPS oder einer Variante in eigene Software