Dieses Produkt ist abgekündigt, bitte kontaktieren sie uns bei Interesse. Eine Alternative ist z.B.:

Kalibrierung der Stromempfindlichkeit

Gigahertz-Optik Optometer sind in der Regel auf einem präzisen Stromverstärker mit verschiedenen Stromverstärkerstufen aufgebaut. Dabei werden alle Optometer mittels einer variablen Stromquelle, welche selbst rückführbar kalibriert ist, kalibriert und gegebenenfalls zertifiziert. Diese Stromkalibrierung bieten wir auch als Re-Kalibrierungsservice für unsere Optometer an. Die Kalibrierunsicherheit und Rückführbarkeit wird im Kalibrierschein nachgewiesen.

Typ Beschreibung Datei-Typ Download
Datenblatt K-xx-C PDF
Produktname Produktbild Beschreibung Zum Produkt
P-9710 Hochwertiges Messgerät für CW-, Einzelpuls- und modulierte Strahlung.



Features: Optometer für sämtliche Messköpfe mit Kalibrierdatenstecker. Messmodi: CW, Pulsenergie, Dosis, peak-to-peak, effektive Lichtstärke (Blondel-Rey), Datenlogger, Batterie, Netz, RS232
X1 Vierkanal USB-Optometer für den mobilen Einsatz.

Features: Kompaktes Messgerät für die Verwendung mit sämtlichen von Gigahertz-Optik GmbH angebotenen photometrischen, radiometrischen, farbmetrischen, pflanzenphysiologischen und fotobiologischen Messköpfen. USB-Schnittstelle. Betrieb mit Batterie oder USB.
X1-RM Optometer im 3HE-Gehäuse zur Verwendung in 19” Racks.

Features: Hohe Flexibilität bei Systemintegration durch diverse Schnittstellen. Vier Signaleingänge zur Verwendung sämtlicher von Gigahertz-Optik GmbH angebotenen photometrischen, radiometrischen, farbmetrischen, pflanzenphysiologischen und fotobiologischen Messköpfen.
X1-PCB Optometer Modul.

Features: Für Anwendungen, die weder Display noch Tastatur erfordern, bietet sich die Elektronik des X1-Optometers als Platine mit und ohne Gehäuse an. Vier Signaleingänge ermöglichen den Anschluss sämtlicher von Gigahertz-Optik GmbH angebotenen Messköpfe.
X1-3 Optometer zur Messung der Gefährdung durch UV– und Blaulicht.

Features: zur Verwendung mit den Messköpfen der XD-45-H Serie, konform zur EU-Richtlinie 2006/25/EC, Batteriebetrieb, USB-Schnittstelle.

X1-4 Breitbandradiometer für UV-Bestrahlungsgeräte Strahlenschutzmessungen.

Features: Mobiles Lichtmessgerät zum Nachweis der UV-Strahlung im Rahmen der Umsetzung der UV-Schutz-Verordnung UVSV. Erythem wirksamen Bestrahlungsstärke und Nachweis von UV-C Bestrahlung entsprechend der UVSV für Solarien. UVSV, DIN EN 60335-2-27 und DIN 5050-1:2010-01 Konform.
X-2000 Kompaktes Messgerät zur Aufzeichnung der Bestrahlungsstärke im mobilen Einsatz.

Features: Kompakt und leicht. Großer Datenspeicher für zwei Detektoren, Temperatur und Zeit. Varianten für UV-Erythem, ICNIRP und UV-C-@-254nm.
X9-1 Fotometer für Beleuchtungsstärke und Leuchtdichte.

Features: Mobiles Lichtmessgerät mit Messköpfen für Beleuchtungsstärke und Leuchtdichte. Zur Messung von polychromatischer Beleuchtung.
X9-2 Breitbandradiometer für polychromatische UVA Hochleistungsstrahler.

Features: Mobiles Messgerät für hochintensive UVA RBestrahlungsstärke. Einfache Handhabung in der UV Strahlenhärtung. Für polchromatische Strahlungsquellen.
X9-3 Breitband Radiometer für LASER-Leistung.

Features: Mobiles Messgerät. Messkopf mit 7mm Apertur oder Messkopf mit kompakter Ulbrichtkugel. Wellenlängen Bereich 400 bis 1100 nm.
X9-4 Breitband Fotometer und Radiometer für Lichtstrom und Strahlungsleistung.

Features: Mobiles Messgerät. Ulbrichtkugel Messköpfe mit photometrischer bzw. radiometrischer (400-1000nm) Empfindlichkeit. 50mm Kugeldurchmesser. Für polychromatische Strahler.
X9-6 UV-A-und UV-B-Breitband Radiometer.

Features: Mobiles Messgerät. Messkopf für UV-A und UV-B-Bestrahlungsstärke von polychromatischen UV-Strahlungsquellen und UV-B311nm Bestrahlungsstärke von TL-01-Strahlungsquellen in der Fototherapie.
x9-7 Breitband Radiometer für Bestrahlungsstärke.

Features: Mobiles Messgerät. Detektoren für mit unterschiedlichen Bandbreiten in mehreren Spektralbereichen zur Auswahl. Für polychromatische Strahlungsquellen.
X9-11 + X9-11u 254nm UV-C Radiometer.

Features: Mobiles Messgerät. Messung der 254nm UV-C Bestrahlungsstärke von UV-C-Strahlern zur Desinfektion (UVGI = UV Germicidal Irradiance Effective Radiation) und UV-C-EPROM-Löschlampen.
P-2000 Zwei-Kanal-Optometer.

Features: zur Verwendung mit sämtlichen photometrischen und radiometrischen Messköpfen der Gigahertz-Optik. Messfunktionen: CW, Pulsenergie von Einzel- und Mehrfachblitzen, effektive Lichtstärke (Blondel-Rey), Datenlogger und mehr.
P-9801 Acht-Kanal-Optometer.

Features: Echtes Acht-Kanal-Messgerät mit je einem Signalverstärker und Sample & Hold ADC pro Messkanal zur zeitgleichen Erfassung der Messsignale. RS232- und IEEE488-Schnittstelle. Trigger Ein- und Ausgang.
P-9802 Lichtmessgerät für den Laboreinsatz mit bis zu 36 Messköpfen.

Features: Zur Verwendung mit bis zu 36 photometrischen und/oder radiometrischen Messköpfen. RS232-Schnittstelle.
Artikel-Nr Modell Beschreibung Merken / Vergleichen
Kalibrierung
K-xx-C

Stromkalibrierung und Prüfung von Gigahertz-Optik Optometern. xx = Modeltyp. Beinhaltet ein Kalibrierzertifikat.