Dieses Produkt ist abgekündigt, bitte kontaktieren sie uns bei Interesse. Eine Alternative ist z.B.:
Die homogene Lichtquelle ISS-8P-VAHP basiert auf einer ODM98 Beschichtung und weist eine Austrittsöffnung von 19 mm auf. Zudem besteht das System aus einer LS-OK30 Lichtquelle sowie einer manuellen Aperturblende (LS-OK30-VA) zur lückenlosen Einstellung der Intensität (Leuchtdichte/Strahldichte).

Intensitätsregelung

Mit Hilfe der manuellen Aperturblende kann die Leuchtdichte/Strahldichte der Lichtquelle gemäß der Anforderung lückenlos eingestellt werden.

Das Qualitätskriterium bei der Regelung ist Folgendes:

Es darf die Farbtemperatur und auch die Homogenität der Leuchtfläche nicht beeinflusst werden. Beides kann die ISS-8P erfüllen.

Die Lichtquelle kann hierbei mit LH-F oder LH-F-UV Quartzhalogenlampen von 5 W bis 100 W bestückt werden. Die Leistung wird gemäß der Leuchtdichte/Strahldichte Anforderungen selektiert.


Kalibrierung

Eine Kalibrierung inklusive Kalibrierzertifikat der Leuchtdichte (cd/m²) und/oder der spektralen Strahldichte (W/(m²sr)) welche rückführbar auf nationale Standards ist, kann optional bezogen werden. Diese wird durch das hausinterne Kalibrierlabor der Gigahertz-Optik GmbH durchgeführt.


Option

Für den Betrieb kann ein hochwertiges stromgeregeltes Netzteil der Serie LPS verwendet werden.

ISS-8P-VA

Allgemein
Kurzbeschreibung

Ulbrichtkugelstrahler mit 19 mm Durchmesser Leuchtfeld. Halogenlampe mit bis zu 100 W Leistung . Variable Intensitätseinstellung.

Hauptmerkmale

Kompakte Bauform. 19 mm Durchmesser Leuchtfeld. Synthetische ODM98 Kugel- und Baffel Beschichtung. Externes Lampengehäuse mit Lüftern. Halogenlampe bis zu 100 W. Manuell einstellbare, stufenlose Blende.

Messbereiche

(0 - 95000) cd/m² (bei CCT 2960K mit LH-100F-UV)

(0 - 63000) cd/m² (bei CCT 2856K mit LH-100F-UV) 

ΔCCT = +20 K (1 - 100 % Intensität)

 

Mögliche Anwendungen

Homogene Lichtquelle zum Weißabgleich von digitalen Sensoren und Kameras. Stufenlose Intensitätskontrolle.

Kalibrierung

Luminanz bei 100% Intensität. Optionale Kalibrierung der spektralen Strahlung (380 nm bis 1100 nm). Kalibrierschein mit Beschreibung des Kalibrierverfahrens, der verwendeten Referenzstandards, Rückverfolgbarkeit und Kalibrierunsicherheit.

Kalibrierung
Kalibrierunsicherheit

Leuchtdichte (cd/m²):                  ± 3,5%

Farbtemperatur [K]:                    ± 2%

Spezifikationen
Lichtaustrittsöffnung

19mm Durchmesser

Leuchtdichte

Bereich: Kontinuierlich einstellbar

(0 - 95000) cd/m² (bei CCT 2960K mit LH-100F-UV)

(0 - 63000) cd/m² (bei CCT 2856K mit LH-100F-UV)

 

VA 100 % offen:

     95000 cd/m² (bei CCT 2960K mit LH-100F-UV)

     63000 cd/m² (bei CCT 2856K mit LH-100F-UV)

VA 10 % offen:

    9500 cd/m² (bei CCT 2960K mit LH-100F-UV)

    6300 cd/m² (bei CCT 2856K mit LH-100F-UV)

    ΔCCT = +10 K

VA 1 % offen:

    950 cd/m² (bei CCT 2960K mit LH-100F-UV)

    630 cd/m² (bei CCT 2856K mit LH-100F-UV)

    ΔCCT = +20 K

VA <1 % offen:

    ΔCCT = ändert sich weiter

Lampenanschluss

zwei Bananenstecker

Kugelspezifikationen

80 mm ODM Kugel mit 19 mm Lichtaustrittsöffnung

Graphen
Homogenität

ISS 8P Homogenitaet2

Typ Beschreibung Datei-Typ Download
Datenblatt ISS-8P-VA PDF
Produktname Produktbild Beschreibung Zum Produkt
Artikel-Nr Modell Beschreibung Merken / Vergleichen
Produkt
15306649 ISS-8P-VA-100

Ulbrichtkugel Lichtquelle bestückt mit 100 W Quartzhalogenlampe. Manuelle variable Blende zur Intensitätseinstellung. Inklusive Lüfter mit Steckernetzteil und Bananestecker Anschlüssen.

 

15306648 ISS-8P-VA-20

Ulbrichtkugel Lichtquelle bestückt mit 20 W Quartzhalogenlampe. Manuelle variable Blende zur Intensitätseinstellung. Inklusive Lüfter mit Steckernetzteil und Bananestecker Anschlüssen.

 

15297929 ISS-8P-VA

Ulbrichtkugel Lichtquelle bestückt mit 5 W bis 100 W Quartzhalogenlampe. Manuelle variable Blende zur Intensitätseinstellung. Inklusive Lüfter mit Steckernetzteil und Bananestecker Anschlüssen.

 

Produkt-Tags


Ähnliche Produkte